🌱🌷Kostenloser Versand ab 29,99 €🌷🌱Erste Bestellung: 5% Rabatt sichern
Wagen
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel
Bulbing Fennel

Knollenförmiger Fenchel

€0,00 EUR €4,00 EUR
MENGE
30 Samen
Menge
0 verbleibend im Bestand
Staffelpreise
Menge
Preis
1+
€4,00 EURStück
Beschreibung

Dieses zart aromatische Gemüse ist auch als Finocchio oder Florentiner Fenchel bekannt. Die Pflanzen bilden auf Bodenhöhe hellgrüne, abgeflachte ovale bis runde Zwiebeln mit gefiederten, dunkelgrünen Spitzen. Premium Trieste ist ein neuer schossfester Hybrid aus Frankreich, der auf erstklassigen Geschmack und Zartheit gezüchtet wurde. Sein raffiniertes, saftig-knackiges Fruchtfleisch eignet sich hervorragend zum Schneiden von Salaten und sein wunderbar nussiger Anisgeschmack wird beim Kochen weicher und milder. Grillen Sie Trieste über glühenden Kohlen oder braten Sie es zu einer saftigen, schmelzenden Süße an.

STARTEN DER SÄMLINGE
Im zeitigen Frühjahr, wenn die Gefahr von starkem Frost vorüber ist, säen Sie die Samen in gut bearbeiteten, fruchtbaren Boden an einem vollsonnigen Standort. Platzieren Sie die Samen in einem Abstand von 10 cm in Reihen mit einem Abstand von 30 cm und bedecken Sie die Samen 1 cm tief. Wenn die Sämlinge groß genug sind, um sie in einem Abstand von 10 bis 12 Zoll zu halten, vorsichtig ausdünnen, damit die Zwiebeln Platz zum Wachsen und Reifen haben. Oder säen Sie die Samen drinnen in einem Behälter mit einer Samen-Startermischung. Halten Sie die Pflanze feucht und sorgen Sie für eine starke Lichtquelle, bis die Sämlinge 7,6 bis 10 cm groß sind und wie oben beschrieben zum Umpflanzen bereit sind.

WACHSTUMSHINWEISE
Für zarte Zwiebeln von bester Qualität benötigt Fenchel einen nährstoffreichen Boden und kühles Wachstumswetter. Aussaat daher so früh, wie der Boden bearbeitet werden kann, und noch einmal im Hochsommer für die Herbsternte. Stellen Sie sicher, dass die Sämlinge ausgedünnt oder in einem Abstand von 10 bis 12 Zoll gepflanzt werden. Halten Sie die Pflanzen während der gesamten Vegetationsperiode gleichmäßig feucht – Mulchen ist eine gute Strategie. Fenchel ist ein Starkzehrer, daher alle 2 bis 3 Wochen mit einem stickstoffreichen Dünger wie Fischemulsion düngen.

ERNTE UND VERWENDUNG
Wenn die Zwiebeln voll und prall sind, schneiden Sie sie auf Bodenhöhe ab. Schneiden Sie die gefiederten Blätter bis zur festen Basis ab. Schneiden Sie die knusprigen Zwiebeln in Scheiben und fügen Sie sie zu Salaten hinzu, essen Sie sie mit Dips, grillen Sie sie oder braten Sie sie an. Die Blattspitzen eignen sich hervorragend zum Würzen von Meeresfrüchten, insbesondere Lachs. Der Geschmack von Fenchel erinnert an süßen Anis/Sellerie, der beim Kochen intensiver und reicher wird.

KULTUR
Bodentemperatur: 75–85 Grad Fahrenheit,
Saattiefe: 0,12–0,25 Zoll,
Keimungstage: 7–10 Tage,
Wachstum bei Temperatur am Tag: 65–75 Grad Fahrenheit,
Wachstum bei Temperatur in der Nacht: 60–70 Grad Fahrenheit,
Wochen im Innenbereich: 4–6 Wochen
Reifetage: 82 Tage